Auf dem Freisener Friedhof hat der Bauhof der Gemeinde in der vergangenen Woche mit der Instandsetzung der Wege begonnen. Die alten Verbund- und Randsteine wurden ausgebaut. Durch Absenkungen und poröse Steine war ein sicheres Begehen nicht mehr gewährleistet. Mittlerweile wurden auf dem Weg zur Urnenwand, entlang der Pastorengräber, neue Randsteine gesetzt sowie neuer Schotter verfüllt und verdichtet (Foto: Franz Rudolf Klos). Mit der Verlegung der Verbundsteine wird dieser Teil somit als erstes fertiggestellt. Zug um Zug werden so die Wege auf dem Friedhof instandgesetzt und damit die Unfallgefahr für die Zukunft gebannt. Wie immer eine handwerklich einwandfreie Arbeit unserer Bauhofmitarbeiter.

erstellt am:
Weg Friedhof Freisen 191018
Foto: Foto-Design- Klos
Franz Rudolf Klos EFIAP

Herzliche Grüße
Ihr Bürgermeister
Karl-Josef Scheer