Bei der von der energis veranstalteten WATT-Wanderung im Mai hatte der Angelsportverein Schwarzerden für das Mittagessen gesorgt, auf der weiteren Strecke wurden die Teilnehmer später vom Café Edelstein mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Die energis würdigte das Engagement der beiden Vereine mit dreihundert Euro. Und so konnte nun Bürgermeister Karl-Josef Scheer beim Nachbarschaftsgrillen am Dienstag, 24. Juli 2018, den mitwirkenden Vereinen danken und den Vereinsvorsitzenden Herrn Erwin Raddatz und Herrn Christoph Ruffing einen Scheck über je 150,- Euro überreichen. Ein herzlicher Dank geht ebenfalls an die beiden Ortsvorsteher von Oberkirchen und Schwarzerden,  Herrn Roland Becker und Herrn Ernst Später.

Es grüßt herzlichst
Ihr Bürgermeister
Karl-Josef Scheer