Masken-Verteilung läuft
 
Nachdem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Freisen schon am Wochenende die entsprechenden Vorbereitungen getroffen hatten, sind am Montagmorgen um 11 Uhr bereits 27.000 Masken durch die 30 Helferinnen und Helfer aus Kindertagesstätten, Grundschule Freisen-Oberkirchen, den Ortsvorstehern und stellv. Ortsvorstehern und Ortsvorsteherin verpackt worden. Spätestens um 14 Uhr haben wir das Ziel erreicht und alle 40.000 Masken verpackt, so dass diese im Anschluss von den Ortsvorstehern mit Ihren Helfer-Teams in den jeweiligen Dörfern verteilt werden können. 5 Masken für jeden Bewohner (inkl. Kinder ab sechs Jahre) erhält jeder Haushalt – Sie finden diese in Ihrem Briefkasten.
 
Ansonsten können Sie heute bis 16 Uhr Ihr Kontingent auch schon sofort am Rathaus in Freisen abholen kommen.
 
Ich bedanke mich bereits jetzt ganz herzlich bei allen Beteiligten, die mal wieder beweisen, dass man sich in unserer Gemeinde auf die vielen ehrenamtlich Aktiven verlassen kann – hierauf können wir gemeinsam stolz sein.
 
Mein Dank geht auch an die Firma Hörmann, die die Verteil-Aktion mit Ihrer Spende von Taschen unterstützt.
 
Es grüßt
Ihr Bürgermeister
Karl-Josef Scheer