Auf dem Friedhof in Grügelborn sind die Fortschritte der Umgestaltung für die Besucher deutlich wahrnehmbar. Die Randsteine wurden mittlerweile gesetzt, die Wasserführung geändert und erneuert. Ebenso wurde auf den Wegen der Schotter eingebaut und verdichtet, auch der Pflastersplitt ist bereits eingebaut. Nach Pfingsten steht die Verlegung der Verbundsteine an, bevor als Abschluss die angrenzenden Flächen mit Mutterboden aufgefüllt, eingeebnet und eingesät werden.

Es grüßt herzlich
Bürgermeister
Karl-Josef Scheer